Auszeit

Montag, 18. November 2013

                                     Auszeit

 

Das Wochenende bescherte uns doch tatsächlich einen neuerlichen Krankenhausaufenthalt mit dem kleinen Kind, als die Sorge zu gross wurde, nach mehrmaligem Erbrechen ohne Infekt, im Hinterkopf habend, dass da ein Stoß gewesen ist, am Vormittag. Kein Laufradunfall, kein Klettersturz, ein kleiner Stoß an ein Schränkchen mit ein wenig Blut und noch weniger Tränen. Nun denn, Gehirnerschütterung.

Also muss er ein wenig leise treten. Bleibt daheim. Ich spende Mußestunden und bin heilfroh, dass weiter nichts ist.

Ein Glück hat das Kind das Puzzeln für sich entdeckt. Vor allem wenn der große Bruder nun ja nicht da ist. Ist er doch immer schneller.
(Ausnahmsweise und den Umständen geschuldet in der Küche.)


  
Das KInd trägt eine FRAU GOLDsche Streifenjeans. Zum tollen Pulli darf ich mich leider nicht bekennen. Das war Oma! (Nicht im Bild: Die Apfelknöpfe seitlich an der rechten Schulter. Schmacht!)

Alsdenn, alsbald.

Kommentare:

  1. Richtig süße Hose! Toller Stoff und tolle Taschen. Vor allem aber: GUTE BESSERUNG! Lieben Gruß, Lena Zauberflink

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank- fürs Kompliment und und die Genesungswünsche!

      Löschen
  2. Die Hose ist wunderschön. Guter Besserung der kleinen Kröte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Danke! Ich mag Jeans ; ) und der Kurze ist schon wieder kaum zu bremsen...

      Löschen
  3. wunderbar, das outfit. ach, und dem kleinen mäuschen gute besserung. so was lästiges.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! "Iss ein tollra Puzzla- Loch im Kopf ganiss weeh!"

      Löschen
  4. Feinste Streifen, tolle Maschen, doofe Beulen...! Gute Besserung dem kleinen Mann... Herzlich, Marja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und in der Summe wieder etwas, dass das Kind a weng größer erscheinen lässt- Danke für die FB-Nachricht, hab schon geantwortet. Gruss!

      Löschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger