eine schwarze lampe? ja.

Dienstag, 4. Februar 2014



schade drum. hing jetzt länger in einem der kinderzimmer. wurde am abend manches mal, nun, von elternseite entwendet, um dem schlaf de nötige dunkelheit zu geben. ihr versteht.
dabei hat das material, ja, gelitten. 









da ist sie wieder. zum verbleib bei mir :-)

(habe das gestell nicht unter die maschine bekommen. darum nach dem säumen mit textilkleber gearbeitet. mal sehen wie nachhaltig das ist.)

schnell noch zum creadienstag und zum upcyclingdienstag.

alsdenn, alsbald.

Kommentare:

  1. Ohh ist die schööööööööööööööööön geworden <3

    AntwortenLöschen
  2. Toll deine Lampe im neuen "Kleid". Farblich harmonieren unsere heutigen Ideen übrigens wunderbar :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Die Lampe hat sich aber rausgeputzt ;-), wirklich sehr schön geworden.
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus. Sollte so!
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger