schutz

Dienstag, 25. Februar 2014

sicher. die meisten kleidungsstücke sind von frau gold. aber diese einfachen jeans gibt es hier schon auch. schade, wenn etwas kaputt geht. leben verlängern ist möglich.

meine idee waren herrlich dicke patches, die die hose schonen und das kinderknie! (kennt ihr das? dieses alter, in dem alles runde abhanden kommt da ist alles gestreckt und lang und die knie sind richtig erhaben am sonst sehnig schmal gestreckten bein?- irre!)




ich habe die jeans (auf dem elternbeiratstreffen--prima geeignet für handarbeit!) seitlich aufgetrennt. und mir dann jeweils drei schichten stoff zugeschnitten.




das fleece ist für innen gedacht. das habe ich kurzerhand mit sprühkleber auf den gestreiften außenstoff gehaftet, damit sich später beim steppen nichts verzieht. (geht bestimmt auch ohne.) mit geodreieck habe ich die geplanten stepplinien aufgemalt.





gesteppt.
dann einfach  die dritte lage rechts auf rechts gegensetzen, wendeöffnung lassen, wenden. wendeöffnung nach innen bügeln. und auf die hose steppen. fini.
das ist schon recht prominent das patch. an der getragenen hose. mein kind mag es sehr. und ich hab da so eine baseball assoziation. 

darf zum  creadienstag und zum upcyclingdienstag, das ganze.

alsdenn, alsbald.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Könnte auch für Snowboard-Anfänger interessant sein – Da hat man ja auch immer ganz schön blaue Knie und die Polster können nicht dick genug sein ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Werte Frau Gold,
    meine Tochter bräuchte sie sogar auf den Schlafanzughosen. Ein Drama ...
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  4. Fantastisch! Die Knieschützer und aber auch dass das Meiste eh von Frau Gold ist. Gruß.

    AntwortenLöschen
  5. Super gute Idee!! Kann ich mir für meine Garten-Jeans auch vorstellen, da tut dann nichts mehr weh :-)
    DANKE!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha- wie recht Du hast! Wenn ich dann hoffentlich noch dieses Jahr meinen Garten kriege muss das auch sofort für mich her! (Früher, im Tanz, hab ich (und alle) auch für verschiedene Techniken Knieschoner getragen wegen Druck/ Reibung/ Boden. Hätt ich auch schon früher drauf kommen können...
      grussgruss**

      Löschen
  6. eine sehr schöne Idee. schade, dass bei unseren Elternratsitzungen handarbeiten n icht gerne gesehen sind:(
    Falls dich eine andere, nicht so kuschelige Idee interessiert, schau mal hier nach...
    http://madebymamasha.blogspot.de/2013/04/gerepareer.html
    grüße, r

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger