börse ohne reue

Dienstag, 20. Mai 2014






langlang ists`her, dass ich meine letzte börse genäht habe. dabei ist es so eine freude!




auch weil- im gegnsatz zum kleidungnähen- die anprobiererei wegfällt! (wer schenkt mir eine schneiderpuppe? :-)




beim kartenfächer-legen-bügeln-nähen ist es schon gut, recht genau zu messen. aber bisher ist es mir immer gelungen.




und wer sich dennoch für meine hintergründige kleidung interessiert, darf gerne morgen wieder vorbeischauen! ;-) 

alsdenn, alsbald*

schnitt: wildspitz 
material: fundus
linked with: creadienstag

Kommentare:

  1. Sehr chic, diese Börse. Ich trau mich nicht so richtig ran... LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. achwas! einfach machen :-) ---> sonst stehe ich auch rede und antwort :-)
    grussgruss*

    AntwortenLöschen
  3. Interessantes Material für die Wildspitz. Ich liebe meine auch sehr. Ist gut gelungen. LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!!!
    Tollter Stoff, und perfekte Falten... bin begeistert!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. wah, aber es sieht – nähprozesslich gedacht – so so friemelig aus! ich bezweifle stark, dass ich dafür geduld und insbesondere akkuratesse besäße. arg super sieht sie dafür auch aus.

    AntwortenLöschen
  6. was eine wundervolle Stoffwahl für deine Neue!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  7. serh schick... mir persönlich sind solche Projekte ein Graus... Kleine Teile, perfekte Falten bügeln...
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar! Deine Stoffkombination ist klasse! Ich find den grauen Innenstoff so toll!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Schön geworden! Bei mir gibt es heute auch welche
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Das ist mal ein RICHTIG schöner Geldbeutel! Der Stoff mit den Dreiecken ist super und auch der graue Innenstoff gefällt mir sehr gut. Toll!
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  11. So schön und farblich genau mein Ding... Aber das sagte ich ja bereits auf anderen Kanälen ;-)
    Ich hab auch mal eine Wildspitz genäht und fand es seeeehr anstrengend. Vielleicht muss ich das noch mal testen...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  12. Die ist ja toll geworden!

    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de

    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen
  13. Toller Stoff, Muster und Farben sind klasse! LG Julia

    AntwortenLöschen
  14. Da kommt mir gerade so ein in die Ecke gpfeffertes Projekt in den Sinn... und dass ich seit einem halben Jahr keine Börse habe.
    Du bist eine Mutmacherin erster Klasse!

    AntwortenLöschen
  15. Mir gefällt sie auch super. Vor allem darf ich sie am Donnerstag mein eigen nennen.
    LG Christoph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittwoch, Christoph, Mittwoch ;-)
      Gruss**

      Löschen
    2. Ich vergaß, Silvia, ich vergaß ;-)
      Gruß

      Löschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger