eins noch..

Mittwoch, 25. Juni 2014

.. und ehrlichkeitshalber sei gesagt, dass dann vermutlich noch das dritte folgt, bietet dieser schnitt doch zu hervorragend die möglichkeit schöne, auch großflächige webstoffe zu verarbeiten und zu tragen. darum nochmal eine FrauFrida, wie schon hier.





an den japanischen stoffen hängt mein herz. an den japanischen schnitten auch. japan und schweden- designikonen.










und nachdem ich endlich meinem lange gehegten wunsch nach einer schwarzen, engen jeans nachgegeben hab`, bin ich beglückt mit meinen neuen, schwarz-weißen espandrillos, die perfekte antwort auf meine breiten ex-tänzerinnen füße im sommer.
juchei*

alsdenn, alsbald*

material: 1000stoff 
schnitt: FrauFrida von schnittreif
linked with: rums

 

Kommentare:

  1. Lange nicht gehört, Frau Gold :-).
    Du siehst toll aus!!! Deine Frau Frieda ist wieder so geschmackvoll - toller Stoff, und der Schnitt steht dir einfach!! Zu der schwarzen Jeans absolut perfekt!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Du hast einfach den Blick für Stoff und Schnitt. Wieder nur eines: Wunderschön, und ich nicke zur Kombination von "FrauFrida" und großgemusterten Stoffen!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff sieht edel aus. Kommt super zur Geltung bei dem schlichten Schnitt! Gratuliere! Auch zu den Neuanschaffungen!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Muster tolle Bluse tolle Jeans!
    Mal ein anderer Look! Sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Smartphone streikte, also so ein lieber Gruß im Anhang!
      Monika

      Löschen
  5. FrauFrida, der Stoff, Du – so schön!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  6. Deine FrauFrida ist ein richtiger Blickfang! Toller Stoff und tolles Outfit!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Ok, überredet, ich habe mir den Schnitt jezt auch bestellt. Sieht einfach nach wie vor absolut schick aus.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin verzückt, ich mag Deinen Stil und entdecke viele Gemeinsamkeiten. Beste Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  9. Was gibts Schöneres als japanische Stoffe......... Toll!!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. einfach klasse - der stoff ist herrlich!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  11. Du siehst wieder toll aus!
    Das ist dein Schnitt!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  12. Absolut großartig - und der Stoff passt perfekt! Will ich jetzt auch...
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht toll aus an Dir!
    Sehr gemütlich!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Sehr gewagt, aber steht Dir super! Ich mag die Frisur. War sehr schön, Dich beim Japan Sew Along mit dabei zu haben. Ich schließe mich Deiner Meinung uneingeschränkt an...ich bin auch ein grosser Fan von skandinavischem und klassischem japanischen Design.
    Freu mich auf weitere Treffen. LG Griselda K

    AntwortenLöschen
  15. wow
    ich bin immer wieder beeindruckt von deiner Stoff und Schnittwahl und wie genial es dann immer wieder ausschaut
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  16. Schnitt und Stoff passen so gut zusammen und Shirt und Jeans sind eh ein gutes Team.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Dein Name ist bei diesem Stoff wohl Programm, oder ist der Druck nicht golden? Du hast tatsächlich ein Designerstück kreiert. Respekt.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. Wooow!
    FrauFrida gefällt mir richtig gut &Du siehst wirklich toll aus damit. Und der Stoff - hach, sehr schön!!
    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  19. Wohoo tolles Teil! Steht dir super :)

    AntwortenLöschen
  20. trop belle! das erste foto ohnedies posterverdächtig.
    und die espandrillos ...

    AntwortenLöschen
  21. Der Stoff ein Traum, der Schnitt wunderbar! Perfekt vereint!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Klasse ! Stoff-Schnitt-Kombi ist perfekt gewählt !

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  23. Ganz wunderbar, genau so haben wir uns FrauFrida vorgestellt! Liebe Grüße von fritzi

    AntwortenLöschen
  24. Meine Güte! Total genial! Perfekte Kombination aus Schnitt und Stoff!

    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  25. und wenn man weiss wie die Japanerinnen in Wirklichkeit rumlaufen - gruuusig.
    antje

    AntwortenLöschen
  26. Klasse. Ich meine so richtige Klasse.
    Ich bin spät dran, Grüß Dich dennoch.

    AntwortenLöschen
  27. Der Stoff ist klasse, der Schnitt auch - habe mich gerade heute daran versucht - sicher nicht zum letzten Mal! ;)
    VlG Andrea

    AntwortenLöschen
  28. Die Bluse ist ein Traum. Und der Stoff erst. Welches Modell von Frau Frida ist das?
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo liebe andrea-- danke! :-)
      von dem stoff habe ich gestern das letzte fitzelchen verwendet!
      sag: was meinst du genau- welches modell? Frau Frida ist ja ein einzelnes Modell. zwei schnittteile aus webstoff. ganz schlicht. ganz schön. (von fritzi/ schnittreif)
      brauchst du weitere infos?
      liebe grüße***

      Löschen
  29. Ich doofi, jetzt hab ich es kapiert. Lieben Dank!
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  30. Oh wie schön. Nachdem ich gestern meine erste FrauFrida genäht habe, habe ich heute mal geschaut, was die anderen genäht haben. Dein Stoff ist der Hammer. Wo hast du den gekauft? Gibt es den noch? Ich bin total begeistert :-) VG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. späte antwort.. entschuldige! also, der stoff ist von 1000stoff, berlin. mittlerweile arbeite ich da einmal die woche, und so weiß ich genau, dass dieser stoff aus ist-- wir hatten den gleichen aber nochmal in lila. käme der für dich auch in frage? falls ja, sehe ich die woche für dich nach.
      liebe grüße*

      Löschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger