erst wollt`ich nicht.

Mittwoch, 9. Juli 2014






erst wollt`ich nicht. 
dann hat sich dieser kleine unverhoffte freiraum aufgetan. (der ausreicht.)
und noch von diesem stoff da. beziehungsweise von dem.

 






















jetzt zieh`ich sie erstmal nicht mehr aus. so ist das.




unglaublich komfortabel. betascht von großem nutzen. ein wenig weird. so am I.







 kaum arbeit. zwei meter stoff. gewebt geht übrigens auch- abnäher sind vermerkt.
 bündchen.




naaa? wer noch?

alsdenn, alsbald*

material: jersey vom maybachmarkt
schnitt: "rockbüx" von schneidernmeistern 
linked with: memademittwoch

Kommentare:

  1. Wow! Sehr schön! :-)
    Ich erst morgen!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr bequem aus! Und die Fotos mal wieder soooo schön!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  3. Großartig! Zum Glück hat sich der Freiraum aufgetan ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Super Teil - eine Wohngarderobe, so muss Mode sein ! LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. so gut, so gut.
    ich hab mir eine ähnliche genäht im letzten jahr
    und sitze jetzt gerade mit ihr da.

    AntwortenLöschen
  6. So gar nicht meins ... aber DU schaust zauberhaft aus !
    Und ob der Bequemlichkeit ... hervorragend ;0))

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Auch so gar nicht meins. Dafür umso mehr DEINS. Wirklich unglaublich schön und mit einem dunklen Oberteil schlicht kombiniert. So gefällt es mir. So gefällst Du mir. Sehr schön.

    Alles Liebe
    Sindy

    AntwortenLöschen
  8. wenns eine tragen kann, dann du! perfekt.
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen
  9. Anders aber cool. :)
    Lg LeoLilie

    AntwortenLöschen
  10. Klasse und Hut ab für deine anmutige Eleganz und dabei auch noch zu fotografieren! Alles ein großartiges Kunstwerk! Applaus!

    AntwortenLöschen
  11. lässig und cool - und grau - einfach schön.

    AntwortenLöschen
  12. So stell ich mir den Sommer vor! Hose, Shirt, FlipFlops, fertig! Super!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  13. Ganz tolle Fotos! Die Rock Büx steht dir super ;-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  14. Ein Wohlfühlstoffumhüllungsraum - recht auch für mich. In kühlen Grau. Lieben Gruß _Iris

    AntwortenLöschen
  15. Es sind wunderschöne Fotos, die Deine Beiträge begleiten. Da würde man sich für alles begeistern. Nicht nur für so einen Rock, der so super bequem und weird aussieht.
    Ob mir so was auch stehen würde???
    ;)
    Liebe Grüße aus Wien
    Dita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. dein kompliment freut mich arg, liebe dita!
      ein solches beinkleid sollte jede tragen können, oder?
      zumal es solchen spass macht!
      also.. nur zu!
      :-)
      liebe grüße***

      Löschen
  16. Ich freue mich über diese Hose. 1987 habe ich mir als Schülerin zwei solche Hosen aus alten Bettlaken meiner Mutter genäht. Es war das erste Kleidungsstück überhaupt, das ich mir genäht hatte und ich stieß damit auf sehr viel Unverständnis. Lehrer wollten mir verbieten, mit diesen "Türkenhosen" die Schule zu besuchen. Ressentiments jeder Art gab es also auch schon vor 30 Jahren. Diese Hosen habe ich geliebt und eben beschlossen, mir wieder eine zu nähen. Zwar muss ich mir wegen der Größe den Schnitt selbst machen, aber das wird mich nicht davon abhalten.

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. deine freude freut mich. auch die worte anderenseits. und vorfreude auf die neue alte gute hose.
      so ist das.
      ich grüße freundlich***

      Löschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger