wechselwäschebeutel

Dienstag, 28. Oktober 2014

das leben mit kindern bringt solche worte hervor. :-)
ein glück ist es mir heute vor dem abholen eingefallen, dass jener beutel- befüllt- benötigt wird!
nun wird vielleicht der große neiisch. bloß braucht der- sicher- keine wechselwäsche mehr...

ich habe nessel genommen, rundum mit neongarn und overlock versäubert, den tunnel nach außen umgeschlagen und eine dicke kordel, ehedem von einem hoodie, eingezogen. den namen habe ich mit "malen an der nähmaschine"  freihändig aufgebracht.

ohne schnitt, ohne anleitung.

mit diesem beitrag probier`ich es nocheinmal. der von heute morgen ist nämlich mirnichtsdirnichts aus dem creadienstag verschwunden. sowas aber auch...

UND: für so eine herrliche adventscalenderaktion fehlt mir dieses jahr die zeit der vorbereitung ABER sollten sich interessentinnen für einmaliges wichteln finden- also jede packt ein päckchen mit handgemachten kleinigkeiten oder selbstgekauftem oder material oder was aus der küche/ dem kaufladen/ der natur.... und schickt dieses einer ausgelosten anderen wichtelin (und erhält selbstredend auch ein packerl) zu einem selbstgewähltem termin in der adventszeit dann wäre ich zuuu gerne bereit das zu organisieren! hah!!

(wer mag schreibt mir sehr gerne eine email - fraugoldmanufaktur ät gmail dot com- bis ende november! ich werde nicht müde werden dazu aufzurufen! :-)

alsdenn, alsbald`**

linked with: creadienstag

Kommentare:

  1. Dein schlichter Beutel gefällt mir sehr! Vor allem die Kombination von Nessel und Neongarn, ist wunderbar.
    Einen lieben Gruß an Dich, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. so gut ist der. und wie gut der name passt; der vom beutel und der vom kind.
    losrisiko mag ich nicht, aber mit DIR will ich wichteln!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      womit ich die dritte direkte tauschpartnerin hätte!
      so soll es sein, ulma, ich freu mich!

      Löschen
  3. Sehr schlicht, sehr praktisch, sehr schön. Lg mila

    AntwortenLöschen
  4. und schon wieder etwas, was ich auch noch machen sollte. doppelt.- leider ist bei uns wasserabweisrnd gefordert. also wird's wohl nicht so schön wie bei dir!
    gruß, r

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger