die graue bluse

Mittwoch, 12. November 2014

eigentlich heißt sie twist (it).
denn man kann sie so tragen oder so. und so nähen oder so. aus einem teil stoff. also- en gros. rechnet man etwaige belege, bündchen, einfassbänder nicht mit.
denn es geht auch ganz pur. pur ist dieser schnitt. minimal. mit maximaler wirkung.











schneidernmeistern wird mit ihren schnitten immer konkreter. schön reduziert. genau meins.
bitte mehr davon!

alsdenn, alsbald*

material: uni-graue baumwolle, neonpaspel
schnitt: twist (it) von schneidernmeistern
linked with: rums

Kommentare:

  1. Wunderschön....
    Ich brauch' auch noch eine ohne Bündchen - so elegant.... richtig toll!!
    Lg
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Endlich mal wieder einen Beitrag von Dir. Bin jedes Mal begeistert wie auch heute! Das Sternbien grüßt Dich

    AntwortenLöschen
  3. Grau mit einem Hauch von Neon...schöööön! Und Dein Rock ist ein wunderbar passendes Unterteil zu Deinem Blüschen.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr: Bluse, die Präsentation, Deine Worte. Unikatös.

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  5. Wird nun Schneidernmeistern mit ihren Schnitten immer konkreter - oder wirst Du es mit Deinen Nähstücken? Sehr gold ist Deine Bluse, grau-gelb wie sie ist.

    Und tatsächlich stelle ich in Gedanken die Kollektion zusammen: Twist-it-Bluse zur Rockbüx? usw. All dies im jeweils eigenen Stil, und immer gerne: In Deinem. - Sehr wichtig im Übrigen zu dieser Bluse scheint: Die Kette.

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ich finde deine Twist (it) Bluse einfach nur toll!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  7. ach wie schön - und ein so großes Lob!
    Danke.
    :-*

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ist die schön! Ohne Bündchen gefällt sie mir auch. Sehr!

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Bluse in perfekter Farbgebung! Liebste Grüße, Maarika

    AntwortenLöschen
  10. Endlich zu sehen! Und so schön grau :-)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  11. Ha, endlich hab ich noch eine Bloggerin mit dem gleichen Layout gefunden (und erinnere mich daran, dass ich irgendwann schon mal hier war :-) - wie ich sehe "klemmen" bei dir auf der Startseite auch die Bilder. In den Linklisten sin die Vorschaubilder auch weg - ich vermute ja ein Picasa-Google+ Problem, aber selbst das umspeichern hat bei mir noch nichts gebracht. Wenn du eine Lösung findest, lass es mich wissen ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's: http://amberlight-label.blogspot.de/2014/11/layoutanpassung-blogger-aktuelles.html :-)

      Löschen
    2. oh. danke. war mir gar nicht bewusst.
      trotzdem behebe ich es natürlich gern!
      liebe grüße**

      Löschen
  12. es ist wohl keine Überraschung, dass ich sie liebe.
    grandios!

    AntwortenLöschen
  13. Deine Bluse ist wunderschön und steht dir perfekt ;-)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  14. Einfach wunderbar. Bluse, fotos, text - bei dir passt einfach alles.

    AntwortenLöschen
  15. Stiltreu in jeder Hinsicht, wunderbar!

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  16. hallo das ist eine wunderschöne bluse, toller schnitt und toller stoff*lg barbara

    AntwortenLöschen
  17. Schlicht und schön und die kleinen Neonakzente sind ein schöner Hingucker.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Eine Weile nicht hier gewesen und so viel Schönes entdeckt
    - ja, bitte mehr!

    AntwortenLöschen
  19. What you're saying is completely true. I know that everybody must say the same thing, but I just think that you put it in a way that everyone can understand. I'm sure you'll reach so many people with what you've got to say.

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger