lieblingshose eigenschnitt <----> hosenrock

Mittwoch, 18. März 2015


da kam diese burda. 3.15. (nach wie vor bin ich der auffassung kein abonnement zu haben. nun.) da sah ich dieses bild. und dachte: meine hose.
und dachte: ziemlich bloggerinnenmäßig arrangiert. und dachte: klare sache.





musste ich natürlich nähen die hose. und stelle fest: doch nicht meine hose. habe mich getäuscht. die hier ist doch eher rock. und meine eher..kampfsport.

und an der grenze. zu zu-hippiemäßig. (...) mag meine eigentliche lieber.
viskose-leinen vom stoffmarkt. sehrsehr schöner stoff.
schnitt: burda 03.15

linked with: memademittwoch
 


Kommentare:

  1. Ich mag deine auch lieber :-) hätte sie gern im Ganzen gesehen, hast du sie verlängert?
    Der Stoff sieht toll aus, wunderbar leicht, und ich mag diesen Knitter-Look.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! ja, hatte kein schönes bild in ganzansicht!
      bißchen verlängert habe ich. ist jetzt so zwischen 3/4 und 7/8. :-)
      klar?
      liebe grüße*

      Löschen
  2. Bei dir sieht die Hose ganz gut aus, toller Stoff! Ich hab sie mir auch genäht und bin nicht glücklich mit der Falte vorne, die beult so komisch. Aber meine Falte sitzt auch irgendwie mehr in der Mitte als deine, hast du was geändert? Viel Spaß beim Tragen wünscht
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo liebe andrea,
      nein, bewußt verändert habe ich nichts...ABER: ich habe das erte mal nach burda genäht, nein- das zweite.. vielleicht hab eich auch einfach was falsch gemacht.. ;-)
      schade, vielleicht kannst du an deiner hose noch was ändern?
      liebe grüße*

      Löschen
  3. hi.. lustig - wie man sich auf den ersten Blick doch täuschen kann! Ich mag beide!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt Deine auch besser - vielleicht weil sie schon so sehr zu Dir gehört? Insgeheim habe ich ja auch schon mit dem Gedanken gespielt mich an den Schnitt zu machen. Hosen (mit Ausnahme der Kategorie Schlumpi) habe ich bisher gemieden, vielleicht ist eine Halbrockvariante ein guter Einstieg? Liebe Grüße, Lara

    AntwortenLöschen
  5. Deine ist tausendmal schöner. Stoff, Farbe, Styling sowieso. Und ich sehe keinen Kampfsport. In lang würde mir der Hosenrock auch gefallen. Sehr.

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Trotz "Kampfsport" eine tolle Hose! Wie lang hast Du sie gemacht? Das kann man leider nicht so erkennen. Würd mich interessieren, weil ich mit dem Gedanken spiele, sie zu nähen.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...wie trotz- wegen! das ist doch der stil den ich mag... ;-)
      ich hatte, siehe oben, kein schönes ganzkörperfoto. etwas verlängert habe ich beim zuschnitt. die hose ist jetzt irgendwo zwischen 3/4 und 7/8. so mag ichs`.
      liebe grüße*

      Löschen
  7. Mir gefällt sowohl dein Eigenschnitt als auch diese Hose. Ohne Witz: als ich das Foto in der Burda entdeckte, dachte ich sofort: "Das wär was für Frau Gold!" Mir gefällt diese sogar noch etwas besser als die andere - ich drücke die Daumen, dass du sie bald genau so gerne trägst...

    AntwortenLöschen
  8. Ein Schnitt mit hat-was! Cool! Mir gefällt, wie deine Hose fällt, und die Farbe passt auch super. Schick!
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
  9. Aah, ich habe verstanden. Es ist gar nicht die Burdahose...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dooooch, andrea! die die ich hier und heute zeige ist die aus der burda! oben verlinke ich zu meinem eigenwerk vom letzten jahr....
      aber die blaue ist dsa modell, das im magazin gelb dargestellt ist. klar?
      liebe grüße* :-)

      Löschen
  10. Sehr cool. Wir kennen uns zwar nicht, aber anhand dessen, was man von dir so liest, würde ich sagen- ein echtes Frau-Gold-Stück!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag beide!, die Falte vorne ist deine "Marke".... aber deine sieht gemütlicher aus! ich möchte auch die Burdarockhose nähen.... mal schauen. Beso

    AntwortenLöschen
  12. Würde sagen die Hose "rockt". Sehr schick. Steht dir sehr gut.
    Viele lieben Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag dich in der Hose.... sehr!!!
    Lg
    Veronika

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger