avocadoegg

Dienstag, 5. April 2016


diese meine lieblingsspeisen freundlich vereint, idealerweise ergänzt um ein bett aus hummus. ohja!

avocadoei gebacken

die reife avocado die nicht ganz klein sein sollte wird halbiert. der kern wird entfernt und anstelle seiner darf das ei aus der schale gleiten. (ein wenig avocadofleisch, nach augenmaß, habe ich zuvor noch zur weiterverwertung entfernt. damit das ei es bequem hat. und nicht wegläuft.)

grobes salz und groben pfeffer darüber, mancherlei noch ist vorstellbar. oder nichts. der purheit wegen.

den ofen geheizt auf 190grad. den wecker gestellt auf 15minuten, als das zu backende in einer glasschale in den ofen gegeben wurde. nach ablauf der zeit weitergebacken. dem gusto wegen. 19minuten waren es sicher. nun ist das weiss fest und das gelb nicht ganz. aber das mag von so einigem abhängen, wie es auskommt. probieren!

bin übrigens wieder da.
alsdenn, alsbald* 

zuallererst hier davon gelesen.

Kommentare:

  1. Mmmhhhh, das klingt zu verlockend, um wahr zu sein. Wird ausprobiert!!

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger