wilde dinge.

Mittwoch, 6. April 2016



meine tanzlehrerin hat immer gesagt: "zur audition trage ein buntes trikot. auch wenn du im schwarzen besser aussiehst. im schwarzen sieht dich keiner."

vielleicht daher meine neigung zu grellen sportklamotten. meinem üblichen stil entgegengesetzt.

alsdenn, alsbald*

schnitt: frau pauli von fritzi/schnittreif, genäht in S
material: doubleface-sommersweat vom stoffmarkt
linked with: memademittwoch 
 

Kommentare:

  1. Wow, eine superschöne Hose in graziöser Darbietung. Das Foto sieht für mich aus wie ein Kunstwerk. Den Spruch deiner Tanzlehrerin, finde ich super ;-)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe julia, dass du das sagst freut mich! genau darauf zielt meine bildsprache!
      deine fotos von heute sind sehr sehr schön! das mit dem wettbewerb sieht sicher gut aus für dich..
      liebe grüße*

      Löschen
    2. Hallo. Kann ich nur bestätigen. Wow! Sieht toll aus! Auch der Spruch ist so wahr!

      Löschen
    3. auch dir sei gedankt, liebe ani!

      Löschen
  2. von mir auch ein WOW!
    allein die Fähigkeit, einen so graziösen Kopfstand hinzukriegen und auf den Selbstauslöser drücken zu können ist meiner körperlichen Fitness nach Olympia-gold-verdächtig :)
    und die Hose gefällt mir auch sehr gut!! :)
    liebe Grüße
    manu

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Bild von dir und deiner bunten Hose! Das mit den Bildern hast du echt raus - jedes Mal ein Hingucker!

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Toll, toll, toll - Die Pose und die Leggings. Der Stoff ist der Knaller.

    AntwortenLöschen
  5. Ich könnte mir keien schönere Präsentation für dieses feine Teil vorstellen!

    AntwortenLöschen
  6. An dir sieht die fabige Sportklamotte ja auch sehr cool aus,
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das soll natürlich farbig heißen.
      LG von Susanne

      Löschen
  7. Den Stoff habe ich gerade schon am Kind bewundert, aber als Hose gefällt er mir noch besser und ein absolut geniales Foto!

    Alles Liebe,

    Julia

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger