frida, wieder.

Mittwoch, 10. Mai 2017



diesen schnitt, FrauFrida von fritzi/ schnittreif, habe ich so manches mal genäht.
dies (mit zugefügtem reißverschluss) ist imernoch ein lieblingskleid. hier und hier nahm die liaison ihren anfang. dieser beitrag ist seit geraumer zeit der meistgeklickteste auf meinem blog, ich zeige hier die mögliche adaption für jersey. (und der stoff ist sehr beliebt.. ;-)

hier war es auch der stoff, den ich so gerne targen wollte. am allerliebsten hätte ich mir eine schmale bluse mit kragen und knopfleiste daraus genäht. dafür rechne ich etwa einen arbeitstag. und den wollte ich mir just nicht geben. #einandermal

obschon sehr schlicht schon ab zuschnitt ist frida eine bluse für mich. kein shirt oder so. und das hat nicht nur damit zu tun ob der stoff flexibel oder unflexibel ist. das hängt für mich davon ab, wie das kleidungsstück daherkommt.
mittlerweile trage ich frida auch in der hose mit hohem bund. die länge gibt das gut her, auch der fall. 
und sieht der schnitt das einfache säumen des halsausschnittes (der ärmel, des unteren abschlusses) vor, habe ich den halsausschnitt meist mit beleg verarbeitet. hier und heute habe ich den hals gesäumt v o r dem zusammennähen der schulterpartie, ähnlich dem vorgehen beim mandy boat tee. das passt hier gut. sehr gut.


sedenn*

schnitt: fraufrida von fritzi/ schnittreif
material: poly-crepe von stoff&stil
linked with: memademittwoch

Kommentare:

  1. Hach, einfach nur schön!
    Und dein Loblied auf den Schnitt führt mich in Versuchung, ihn auch mal zu probieren...
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ach, Frau Gold - Deine Bilder <3 <3 <3 Jedes Mal ein Augenschmaus! Sehr sehr schön! Aber jenen alten erfolgreichen Beitrag schaue ich mir nur unter Folter an. Der Stoff, Du weißt... ;) LG, Frieda

    AntwortenLöschen
  3. Toll, wenn man DEN Lieblingsschnitt gefunden hat! Mach´s nochmal! :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. wow sieht einfach klasse aus! ich wünschte ich hätte dein talent! wirklich wieder ein hammerteil <3

    alles liebe enidan

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger