nocheinwickelkleidbitte

Montag, 22. Mai 2017

ja, noch eins. (von dem bin ich nach wie vor großer fan, auch mantelmäßig getragen/ das ist auch teil des aktiven kleiderschrankes, wenngleich als hauskleid- der stoff reicht haptisch nicht für mehr aus)
nun jetzt also den neuen entwurf von monika/ schneidernmeistern, die mein vertrauen in kontinuum hat. ich mag alle ihre entwürfe. 



darum hatte ich- wieder mal- lust auf etwas klassisches. ich merke mehr und mehr dass ich jersey nicht trage. also drunter schon, oder auch als sehr leichtes minimalistisches weisses t-shirt. sonst, handmade, wenn dann viscosejersey. hier ist es strukturierter, leicht transparenter viscose-strick geworden mit kunstfaseranteil. (ja.)


es sitzt schön tight, die ellenbogenärmellänge mag ich, die schulter ist meine schulter. genau meine schulter.


mit dem klassischen spiele ich ein wenig. so sehr es mich anspricht, ganz bin ich das nicht. aber eben manchmal.


wernocheinwickelkleidhabenmöchte könnte es bald tun. den wie immer esisteinefreudedamitzuarbeiten schnitt gibt es auf deutsch, und auf englisch u n d momentan noch zum einführungspreis während der blogtour mit 15% nachlass.
jawohl!

sodenn, alsbald und mit frohem gruss höchst golden,
S.

Kommentare:

  1. Klassisch steht dir sehr gut!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag dein Umsetzen meiner Entwürfe ebenfalls im Kontinuum.
    Hab herzlichen Dank! Es war mir eine große Freude dich dabei zu haben!
    :-*

    AntwortenLöschen

Frau Gold © All rights reserved · Theme by Blog Milk · Blogger